Flohmarkt am Sonntag, den 24.03.2024 

von 11:00 – 13:00 Uhr mit Cafeteria

in der Sporthalle der Grundschule Bünningstedt

Es ist wieder soweit! Wir vom Förderverein der KitaBü (FÖV KitaBü) veranstalten am 24. März mit der Hilfe von ganz vielen fleißigen Eltern wieder unseren Nummernflohmarkt mit dem Namen „Rund ums Kind“.

Die diesjährigen Einnahmen des Flohmarkts werden gezielt für die umfangreiche Neugestaltung des „Krippenhügels“ in der Kita Bü verwendet.

Im Gegensatz zum klassischen Flohmarkt bereitet der Verkäufer seine Artikel zu Hause mit speziellen Preisschildern vor und gibt die Ware zu einem bestimmten Zeitpunkt beim FÖV KitaBü ab. Der FÖV KitaBü kümmert sich um den Verkauf und die Organisation und Leitung des Verkaufs und behält dafür eine Provision in Höhe von 20% ein. Die Artikel werden von Helfern mit den Artikeln anderer Verkäufer themen- und größenmäßig sortiert und präsentiert. Dies vereinfacht für die Käufer die Suche nach bestimmten Artikeln, da so gezielt nach gefragten Gegenständen gesucht werden kann. Die von den Verkäufern festgelegten Preise sind Festpreise und nicht verhandelbar. Nach Beendigung der Veranstaltung erhält der Verkäufer den Erlös seiner verkauften Artikel abzüglich der Provision. Gleichzeitig erhält der Verkäufer seine nicht verkaufte Ware zurück.

Wenn du also einen Keller voller Kinderklamotten hast, die du gerne verkaufen möchtest, dann bewirb dich bei uns als Verkäufer! Oder du kommst einfach nur zum Shoppen oder Helfen vorbei ;-).

Wie bekommst du deine Verkäufernummer?

Anders als in den vergangenen Jahren werden wir diesmal für die Nummernvergabe und die Abrechnung die Software basarlino nutzen. Über die basarlino-Software erhältst du als Verkäufer eine persönliche Verkäufernummer sowie Etikettenschildchen zum Runterladen. Auf diesen Etiketten vermerkst du Kleidergröße, Artikelbezeichnung sowie den Preis und befestigt sie an der Kleidung. Die Ware wird dann zusammen mit den anderen Waren zum Verkauf angeboten. Beim Verkauf der Ware wird an der Kasse das Schild entfernt und dem Verkäufer zugeordnet. Für unseren Flohmarkt werden maximal 50 Verkäufer zugelassen.

Vorgehensweise

  • Melde dich bei basarlino.de an; lade dir die App auf dein Handy (wird von uns empfohlen)
  • Suche auf der basarlino-Seite unter Veranstaltungen unseren Flohmarkt; als Suchbegriff „Ammersbek“ eingeben reicht aus; oder folge dem Link: https://basarlino.de/4043
  • Bewirb dich für unsere Veranstaltung (siehe roter Button „Für Teilnahme bewerben“)
  • Unser Flohmarktteam erhält eine Nachricht und schaltet dich nach einiger Zeit frei. Eltern von KitaBü-Kindern werden dabei bevorzugt.
  • Nach der Freischaltung bekommst du eine E-Mail von basarlino mit deiner Verkäufernummer und weiteren Informationen; jetzt bist du offizieller Verkäufer und kannst dich um deine Ware kümmern 😉
  • Basarlino bittet dich noch deine Adresse und Telefonnummer zu ergänzen; wir geben deine Daten natürlich nicht weiter und benutzen sie nur im „Notfall“, z.B. wenn du deine nicht verkauften Sachen nicht abholst; bitte gib keine Bankdaten ein!

Eine Bitte noch: Wenn du deine Verkäufernummer zugeteilt bekommen hast und diese Nummer aus irgendeinem Grund doch nicht nutzen möchtest, bitten wir dich im Sinne der Fairness als Verkäufer zurückzutreten. Damit wird wieder eine Nummer für andere Interessenten frei.

Wie bereitest du deine Ware vor?

  • Gib deine Artikel über basarlino in die Artikel-Liste ein; du kannst jeden Artikel einzeln benennen und damit später in der Rechnung nachvollziehen, welcher Artikel verkauft wurde; sollte dich jedoch die Artikel-Liste abschrecken und du hast keine Lust, jeden Artikel zu benennen, kannst du auch einfach mehrere Schilder mit der Beschreibung z.B. „Shirt“ und dem Preis x € drucken; für uns als Veranstalter ist die Artikelbeschreibung nicht relevant. Wichtig ist nur, dass jeder Verkaufsartikel einen eigenen QR-Code hat.
    • Bitte beachte: Die Kleidergröße und Beschreibung eines Artikels kannst du nachträglich noch ändern. Wenn du den Preis aber ändern willst, musst du den Artikel löschen und neu anlegen. So beugt basarlino Missbrauch vor
  • Verwende bitte 0,50 € Schritte, um uns die Abrechnung zu erleichtern
  • Zum Schluss, wenn du alle Artikel eingegeben hast, drucke deine Artikel-Liste (Menüpunkt bei basarlino „Artikel-Liste ausdrucken“) aus und bringe diese unterzeichnet zur Warenannahme mit
  • Über basarlino kannst du dir für deine Artikel die Etiketten/Verkaufsschilder runterladen
  • Drucke die Etiketten aus und bereite deine Artikel für den Verkauf vor;
    • Es ist dabei wichtig, dass die Preisschilder mit der Größenangabe der Kleidung fest an den Artikeln angebracht sind; ohne lesbaren QR-Code kann die Ware nicht verkauft werden; bitte festeres Papier verwenden, um ein Abreißen am Verkaufstag beim Stöbern zu verhindern; alternativ können die Etiketten mit durchsichtigem Klebeband verstärkt werden

Was und wieviel darfst du verkaufen? / Verkaufsregeln des FÖV KitaBü

  • Du darfst bis zu 2 Boxen (Größe wie IKEA-Samla/45l) qualitativ hochwertige, fleckenfreie und gereinigte Kindermodeartikel (Größe 56-164) sowie 1 Kiste mit Spielsachen zum Verkauf anbieten; maximal in Summe 250 Artikel
  • Wir nehmen nur Wäschekörbe, Stapelboxen und Aufbewahrungsboxen an; keine Umzugskartons oder Tüten
  • Wir nehmen max. 6 paar Schuhe pro Verkäufer an
  • Größere Artikel wie z.B. Kinderfahrräder, Kindersitze und Spielzeug können separat abgegeben werden; wir behalten uns vor die Annahme zu begrenzen
  • Biete nur Artikel an, die Du auch selbst auf einem Flohmarkt kaufen würdest (einwandfreie und saubere Artikel)
  • Es handelt sich um einen Frühjahrs-/Sommerflohmarkt, wir nehmen keine Winterklamotten an
  • Bitte gib Deine Kleidung nur nach Größen vorsortiert innerhalb der Kisten bei uns ab
  • Bündel gerne auch Artikel mit Plastikkabelbindern (z.B. 2 Hosen als Paket) o.ä.
  • Kleiderbügel bitte nicht mit abgeben oder nur, wenn man diese nicht wieder zurück haben möchte
  • Nicht angenommen werden: selbstgebrannte CDs, Kuscheltiere, Unterwäsche (Babybodies sind gestattet), Socken
  • Bedenke bitte, dass 20 % Verkaufsprovision + 1€ Gebühr je Verkäufer als Spende für den Förderverein bzw. zur Kostendeckung einbehalten werden

Sollte sich ein Verkäufer nicht an die Regeln halten, werden die Artikel nicht zum Verkauf angeboten. Der FÖV übernimmt für abhanden gekommene Verkaufsware keine Haftung. Nach Abschluss des Flohmarktes ordnen wir nicht verkaufte Artikel wieder den Verkäufernummern zu. Trotz aller Sorgfalt sind Fehler nicht zu vermeiden.

Wann und wo kannst du deine Ware abgeben und nicht verkaufte Ware wieder abholen?

Am Samstag, den 23.03.2024, in der Zeit von 12:30-13:00 Uhr kannst Du deine Kisten mit der vorbereiteten Ware in die Turnhalle der Grundschule Bünningstedt (Steenhoop 36, Ammersbek) bringen und Helfer nehmen diese entgegen. Wichtig ist, auch deine Artikel-Liste (Menüpunkt bei basarlino „Artikel-Liste ausdrucken“) unterzeichnet mitzubringen.

Nicht verkaufte Ware und der Verkaufserlös (abzüglich Provision und Verkaufsgebühr von 1 €) können am 24.03.2024 in der Zeit von 15:00-16:00 Uhr abgeholt werden.

Wie wirst du als Helfer belohnt?

Du möchtest uns helfen, den Flohmarkt auf die Beine zu stellen? Super! Dafür wirst du belohnt! Alle Helfer zahlen nur 10% Verkäuferprovision statt der sonst einbehaltenen 20%. Dies gilt für alle, unabhängig von einer Mitgliedschaft beim FÖV. Außerdem darfst du als Helfer bis zu vier Kisten (entweder mit Kleidung oder Spielzeug) abgeben.

Und das Highlight: Alle Helfer haben die Möglichkeit schon vor der offiziellen Verkaufszeit am Sa., den 23.09. zwischen 15-16 Uhr einzukaufen und die besten Schnäppchen abzugreifen.

Wie kannst du beim Flohmarkt helfen?

Schreibe uns gerne eine E-Mail an flohmarkt@foerderverein-kitabue.de oder noch besser, trage dich in einer der an der KitaBü ausgehängten Listen ein. Wir brauchen Hilfe beim Auf-/Abbau, vor allem beim Sortieren der Ware.

Bei Fragen oder Problemen

Wende dich bitte an: flohmarkt@foerderverein-kitabue.de

.